Aktive Sicherheit

Aktive Sicherheit

DEKRA testet die Elemente der aktiven Sicherheit.

Dazu gehhören technische Ausrüstung und die Merkmale des Fahrzeugs, um Unfälle zu vermeiden oder zu verhindern. Die aktive Sicherheit gehören hochwertige Bremsen, präzise Steuerung, eine Reihe von Anti-Elektronik und Stabilität Systeme.

Was zählt, ist das Ergebnis. Deshalb haben wir das DEKRA Technology Center am EuroSpeedway Lausitz ins Leben gerufen – ausgestattet mit allerneuester Technik und hochpräzisem Messequipment. Zudem ist die jahrzehntelange Erfahrung von DEKRA im Kraftfahrzeugbereich systematisch und schon in der Konzeptionsphase mit eingeflossen – vom Gebäudegrundriss bis zur Personalqualifizierung.
Wir bremsen, damit sich der Fortschritt in der Fahrzeugsicherheit beschleunigt. Parallel zur Entwicklung der immer höheren Geschwindigkeiten bei Pkw steigen die Anforderungen an die Sicherheit: Deshalb werden Bremsanlagen und Fahrerassistenzsysteme ständig verbessert und von uns getestet.Mit unserem technischen Knowhow und unserer Erfahrung wissen wir, was wichtig ist, damit unsere Kunden immer dann zum Stillstand kommen, wenn es nötig ist.